aller Anfang
Kundenfragen
Mein Service
Tipps & Tricks
Funktion & Wissen
Aus der Szene
Helinews aus 2010
align Flybarless
align T-Rex 450 RTF
robbe HC 3 - Xtreme
Mini VStabi Blueline 5.0
robbe futaba GY 701
Ikarus ECO 7 mit 2,4Ghz
Graupner HoTT RC
robbe HC3 - SX
Aurora 9 in Deutsch
Helinews aus 2011
Helinews aus 2012
Helitreffen
Allgemein:
Startseite
Neues bei e-hubis
Newsletter e-hubis
Machen Sie mit
Kommentar abgeben
Seite bewerten
Seite empfehlen
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sitemap / Inhalt

robbe HC 3 - Xtreme

robbe HC 3 - Xtreme, V-Stabi System

02.04.2010 - JB - robbe HC 3 - XTreme, Nr. 8570. Der HC3-Xtreme ist eine professionelle RIGID-Elektronik, und dient als Ersatz der mechanischen Hilfspaddel und Stabistange / Paddelstange am Rotorkopf. Damit entfällt ein Großteil der Mechanik. Der HC3-Xtreme enthält ausdrücklich keine Horizontal- oder Positions-Stabilisierung und ist somit voll wettbewerbstauglich. Der Kopf-Kreisel eliminiert alle unerwünschten Rigidkopf-Eigenschaften, mit dem Resultat einer bestmöglichen Steuerfolgsamkeit und Präzision.

Herstellerbeschreibung

Heli-Modelle ohne Hilfspaddel sind durch ihr geringeres Gewicht wesentlich agiler und wendiger und besitzen ca. 15 % mehr Leistung. Zusammen mit dem HC3-Xtreme resultiert daraus eine gigantische Performance, obendrein entfällt die Einstellarbeit an der anfälligen Paddelmechanik. Hervorstechend ist die Präzision im ganzen Bereich, d.h. sowohl bei extrem dynamischen Figuren (F3N-Flugstil), Kunstflugfiguren (F3C), als auch Stabilität im Schwebeflug. Sämtliche Figuren fliegen sich spurtreu, d.h. ganz ohne störende Einflüsse, und mit maximalem Einrastverhalten. Dank der intelligenten und optimierten Regelungsalgorithmen wird dies mit minimalem Einstellaufwand erreicht!

Durch hochwertige Silicon-MEMS-Sensoren der neusten Generation ist der HC3-Xtreme voll 3D-fähig und beinhaltet gleichzeitig einen sehr hochwertigen ultra-schnellen Heckkreisel. Ein externer Kreisel ist nicht erforderlich! Obendrein ist dort eine symmetrische Drehmomentsteuerung realisiert. Die dadurch erreichte erneute Steigerung der Haltekraft am Heck wurde ermöglicht, indem der Heckkreisel intern mit den Pitch-Daten der Rotorkopf-Steuerung gekoppelt ist. Selbstverständlich eignet sich das System auch für paddellose Scale-Helis (Zweiblatt und Mehrblatt), sowie für sonstige paddellose Helikopter wie Trainer , etc. Er ist gleichermaßen einsetzbar für Helis mit Elektro- oder Verbrennungsmotor sowie Turbinenmodelle.

Techn. Daten

Betriebsspannung 4...10 V

Gewicht ca. 18 g

Abmessungen 36 x 34 x 14 mm

Drehraten Heck max: 650 °/s

Drehraten Roll & Nick max: 500 °/s (typisch)

Servo - Framerate: 55 Hz / 220 Hz wählbar

Servoausgang Heck: 1500µs / 760µs wählbar

Servo-Ströme maximal: Summe 10 A Dauer!



Detailabbildung


Lieferumfang / Preise

HC3-Xtreme inkl. Montagematerial

Anschlusskabelbaum zum Empfänger (90 mm)

USB-Stick, mit PC-Software (Win98, ME, 2000, XP , Vista, 7)/Anleitung

USB-Kabel zum direkten Anschluss an PC/Notebook

Brutto: 398,00 Euronen :-) (geht doch :-)

Liefertermin: ab Anfang Januar 2010



Ergänzende Links

zum übergeordneten Menüpunkt "Helinews 2010".

Übersicht News komplett alle Jahre.

Interesse an diesem Artikel? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

im Vergleich dazu das Mikado V-Stabi System.

im Vergleich dazu das align V-Stabi System.

fast alle elektro Modellhubschrauber; www.hubikaufen.de :-)

hier gehts zum besten www.hubishop.de :-) mit Reparaturservice!